Update, 12.07.18, 14:48 – Schulschwimmen in Bonn – Position der Stadtschulpflegschaft

Am 01.07.18 hat die Stadtschulpflegschaft Bonn eine „Lageeinschätzung der Stadtschulpflegschaft zum Schulschwimmen in Bonn vor dem Hintergrund des Bürgerentscheids zum neuen Schwimmbad“ veröffentlicht. Ihr Hauptaugenmerk liegt selbstverständlich auf der „Sicherstellung des Schulschwimmens angesichts der zahlreichen und dauerhaften bzw. langdauernden Schließungen von Schwimmbädern in verschiedenen Stadtteilen Bonns (insbesondere Kurfürstenbad, Beueler Bütt, Lehrschwimmbecken Konrad-Adenauer-Gymnasium und Derletalschule)“ sowie in diesem Zusammenhang auf „den Planungen zum neuen Schwimmbad.“ Sie stellen fest: „Die jahrzehntelangen Versäumnisse bei der Instandhaltung hinterlassen im Angebot des Schulschwimmens schon heute nicht mehr aufholbare Defizite. Sie haben teilweise weiterhin für viele Schulen über viel zu lange Zeit zu einem kompletten Entfall … Update, 12.07.18, 14:48 – Schulschwimmen in Bonn – Position der Stadtschulpflegschaft weiterlesen