Update, 17.07.18, 13:24 – Einzugsgebiete der Bonner Bäder

Die Sozialliberalen Bonn haben mit Hilfe eines Routenplaners und einer Statistik der Stadtverwaltung, in der das Stadtgebiet in 60 Bezirke unterteilt und diesen die jeweiligen Bevölkerungszahlen zugeordnet werden, berechnet, welches Hallenbad für die Gruppe der 3- bis 10-Jährigen am schnellsten zu erreichen ist, jeweils zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem ÖPNV oder dem Auto der Eltern (jeweilig 25%). Ingesamt haben sie rund 16.000 Datensätze abgefragt. Das Ergebnis ist mehr als aussagekräftig. So heißt es: „Fahren alle Bonner einmal im Jahr ins nächstgelegene Schwimmbad, sind sie in der aktuellen Bäderkonstellation insgesamt rund 66 Tage (ca. 959.000 km) unterwegs. Nach der Schließung … Update, 17.07.18, 13:24 – Einzugsgebiete der Bonner Bäder weiterlesen