Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ja! Für unsere Beueler Bütt!

14. Juni 2018 @ 19:00 - 22:00

Ja! Für unsere Beueler Bütt!

Wir wollen ein nachhaltig saniertes und modernisiertes Schwimmbad

Erstes Treffen aller Interessierten zum Gedanken- und

Ideenaustausch am Donnerstag,

14.06.2018 um 19:00 Uhr in der Rheinlust

Rheinaustr. 134, 53225 Bonn

Liebe Beueler Bürgerinnen und Bürger,
es ist es wichtig, die Stadtbezirke bäderpolitisch gut aufzustellen. Es geht uns um das Schulschwimmen, den Breitensport und ein sinnvolles Freizeitangebot, sowohl zur Erholung als auch zur Gesundheitsvorsorge.
In Beuel am Rhein müssen alle Bürgerinnen und Bürger schwimmen können und auch die Gelegenheit zum Schwimmen haben!
Wir fordern, mit der Planung für die Sanierung des einzigen rechtsrheinischen städtischen Hallenbades JETZT zu beginnen, damit den Beuelern auch zukünftig ein gut erreichbares öffentliches Schwimmbad zur Verfügung steht. Der Rat hat vor 21 Monaten die Sanierung beschlossen, weil der Zustand des Hallenbades desolat ist. Nur ein Beschluss, der umgesetzt wird, ist etwas wert! Wer Beschlüsse fasst und die Ausführung auf „später“ verschiebt, macht sich unglaubwürdig.
Schon 2006 wurde ein Konzept für eine dezentrale Bäderlandschaft in Auftrag gegeben und von der Verwaltung durchgerechnet. Die CDU-Grünen- (2009-2014) und die CDU-Grünen-FDP-Mehrheit (ab 2014) haben dieses Konzept dann aber nicht umgesetzt und die Sanierung der Bäder so lange verschleppt, bis Schließungen unvermeidbar waren. Und dies, obwohl sie ihren Wähler*innen im Wahlkampf die Sanierung versprochen hatten.
Stattdessen beschloss die Koalition aus CDU, FDP und den Grünen den Bau eines neuen Bades in Dottendorf, das mittlerweile bereits geschlossene Kurfürstenbad nicht mehr zu öffnen und sobald das neue Bad fertig ist, auch das Frankenbad zu schließen.
Wer soll angesichts dieses Hin und Her den Beteuerungen des OB, der Verwaltung oder den Politiker*nnen von CDU, FDP und Grünen noch Glauben schenken, dass sie für den langfristigen Erhalt der Beueler Bütt und der Freibäder seien?
Beim Zentralbad in Dottendorf würden sich die Anfahrtszeiten für Schwimmer*innen aus Beuel wesentlich verlängern. Schul- und Vereinsschwimmen kann jetzt schon nicht mehr im erforderlichen Umfang angeboten werden. Ob die in Bonn dafür benötigten Kapazitäten mit dem neuen Bad ausreichen abgedeckt sind, kann auch niemand sagen.
Wer sich für die grundlegende Sanierung und Modernisierung der Beueler Bütt einsetzen möchte oder hierzu Fragen oder Ideen hat, ist herzlich eingeladen, am 14. 06. mitzudiskutieren.

Details

Datum:
14. Juni 2018
Zeit:
19:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , , ,

Veranstaltungsort

Rheinlust
Rheinaustr. 134
Bonn, NRW 53225 Deutschland
+ Google Karte